Startseite
Startseite
swimpool Startseite Interaktiv Kleinanzeigen und Stellenmarkt Suchen Hilfe
Startseite Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport
 

 

Das erste mal bei einem Lehrgang — Lehrgangsbericht "Einführung in die Wassergymnastik"

Vergrößerung
Lehrgang "Einführung in
die Wassergymnastik"

Eigentlich weiß ich ja alles, ich kenne jede Person mit Namen, ich muss mir immer wieder anhören was an einem solchen Wochenende alles geschieht. Als interessierter Ehemann wollte ich nun doch einmal wissen und erleben wie es dort ist (Lehrgang "Einführung in die Wassergymnastik" vom 21. - 23.03.2003 in Sundern-Hachen).

Mit noch nicht ganz 58 Jahre gehöre ich ja sportlich fit noch nicht zu den Älteren. Doch Angela Haefs (geb. Ashoff) hat auch mir sehr schnell klar gemacht wie die Wirklichkeit ist. Es war sehr schön von den meisten anderen Teilnehmern zu erfahren das sie auch noch nie an einem Lehrgang für Ältere teilgenommen haben, sie gehörten auch zu den angesprochenen Personenkreis. Aber da war auch noch unser junges Küken mit 17 Jahre mit tollen, neuen, ansprechenden Vorführungen und Ideen sie war eine echte Bereicherung für das Wochenende.

Vergrößerung
Hähne im Korb?

Das wichtigste aber an diesem Wochenende war neben der interessanten Theorie und dem abwechslungsreichen Aktionen im Wasser der Freitag Abend. Brigitte von der Ahé und Angela Haefs haben es sehr schnell geschafft, Vertrauen aufzubauen und bei uns Teilnehmern unsere Ängste abzubauen.

Schnell wurde das Vertrauen zueinander gefunden und alle trauten sich zu eine Aktion aus ihrem Vereinsleben den anderen in der Praxis vorzustellen.

Wie ist es mit dem Kurzzeitgedächtnis? Wie wichtig sind mir die anderen Teilnehmer ? Kann ich all die Namen behalten? Namen die wir während dem offiziellen Teil noch nicht behalten haben, erfuhren wir beim gemütlichen Abend in der Tenne. Spätestens als ein kleines Pils bestellt wurde und dies wirklich nur ca. fünf cm klein ankam, war auch der Spaßfaktor auf dem Höhepunkt angekommen. Am Samstag früh hatten wir dann in der Praxis erneut die Gelegenheit unser Gedächtnis zu überprüfen und ich war erstaunt, es hat geklappt.

Ich möchte mich an dieser Stelle für das herrliche Wochenende bedanken, an dem ich sehr viel interessantes und neues im Umgang mit "Älteren" ich würde sagen mit erwachsenen Menschen kennen gelernt habe.

Herzlichen Dank
Günter von der Ahé

zum Seitenanfang © Schwimmverband Nordrhein-Westfalen e.V. • info@swimpool.de
Letzte Aktualisierung: 13.02.2012 •  webmaster@swimpool.de