Startseite
Startseite
swimpool Startseite Interaktiv Kleinanzeigen und Stellenmarkt Suchen Hilfe
Startseite News
 

 

News 01. bis 31.07.00

Wasserball/Amtliche Mitteilung, 22.07.00, von Peter Kilz
NRW Jugend B Meisterschaft vom 19. bis 20.08.2000
in Werne

Informationen zur NRW Jugend B Meisterschaft sind im amtlichen Teil veröffentlicht. Diese finden Sie hier.

zum Seitenanfang

Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport, 18.07.00, von P. Freyer
Terminänderung

Aus organisatorischen Gründen werden die Termine von zwei Lehrgängen miteinander getauscht.

zum Seitenanfang

Wasserball/Amtliche Mitteilung, 18.07.00, von Peter Kilz
NRW Jugend C Meisterschaft vom 11. bis 13.08.2000
in Dortmund

Informationen zur NRW Jugend C Meisterschaft sind im amtlichen Teil veröffentlicht. Diese finden Sie hier.

zum Seitenanfang

Wasserball/Amtliche Mitteilung, 17.07.00, von Peter Kilz
Terminabsprache 2001

Die Einladung zur Terminabsprache 2001 ist im amtlichen Teil veröffentlicht. Sie finden die Einladung hier.

zum Seitenanfang

Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport, 14.07.00, von P. Freyer
Zusatztermin — Aqua Fitness Instructor

Aqua Fitness boomt weiter — die Nachfrage nach Ausbildungslehrgängen zum "Aqua Fitness Instructor" ist ungebrochen. Um diesen erfreulichen Trend weiter zu fördern bietet der Schwimmverband NRW einen zusätzlichen Lehrgang vom 20. bis 22. Oktober 2000 in der Schwimmsportschule "Willy Isenberg" in Übach-Palenberg bei Aachen an. Die Teilnehmer erhalten bei aktiver und erfolgreicher Lehrgangsteilnahme die Qualifikation zum offiziellen "Aqua Fitness Instructor".

zum Seitenanfang

Wasserball/Amtliche Mitteilung, 11.07.00, von Peter Kilz
Ausschreibung Jugend C Saison 2000/2001

Die Ausschreibung für die Jugend C Liga 2000/2001 ist im amtlichen Teil veröffentlicht. Sie finden die Ausschreibung hier.

Die Mitglieder des Fachausschusses Wasserball sind jetzt auch mit einem Foto präsent. ...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmen/Masters, 10.07.00, von Fred Glass/Ludwig Eichhorn
Lehrgang für Masters-Schwimmer — Einstieg gelungen!

Am vergangenen Freitag wurde die erstmalig durchgeführte Lehrgangswoche für Masters erfolgreich abgeschlossen. Für diese Zielgruppe will der Schwimmverband NRW auch in Zukunft attraktive Angebote schaffen und eine Fortführung dieser Lehrgangsart ist geplant.
 

Während der Lehrgangswoche in der Schwimmsportschule standen Training sowie Laktat- und Leistungsdiagnostik im Vordergrund. Es wurden aber auch Aktivitäten außerhalb der Schwimmsportschule durchgeführt und der Besuch des Aachener Doms wurde zu einem kulturhistorischen Erlebnis erster Güte.

Auch sonst hatten die Masters neben der Befriedigung ihres Trainings- und Wissensdurstes eine Menge Spaß. Schulleiter Ludwig Eichhorn lud für Mittwoch Abend zum Grillen ein. Und als er anschließend noch zum Aqua Fitness bat, schwappte die Begeisterung fast über.

 

 
Die Poolnudel zum Seepferdchen gestylt und dann noch gemeinsam im Chor: "...da hat das Hottepferd sich einfach umgekehrt..." gesungen, ließ die Teilnehmer zu einer ausgelassenen Gruppe werden. Anschließend wurde das aushängende Stimmungsbarometer mit der Bemerkung MSG = Mega Super Geil nach oben korrigiert!

Insgesamt ist der Lehrgang hervorragend gelaufen und war für alle Beteiligten eine Bereicherung. Der Ruf nach einer Fortsetzung wird nicht ungehört verklingen.

zum Seitenanfang

Sportpolitik, 06.07.00, von Manfred Peppekus
Schwimmverband Niedersachsen vor der Pleite?

Das Präsidium des Schwimmverbandes Niedersachsen (SVN) hat beim Amtsgericht Hannover einen Insolvenzantrag gestellt. Nach Mitteilung des SVN beträgt das Defizit ca. 500.000 DM! Es rührt wohl ausschließlich vom Olympia-Qualifikationsturnier der Wasserballer her. Neben der sportlichen Pleite jetzt also ein Finanzdebakel?

Am 13. August soll auf einem außerordentlichen Verbandstag in Hannover versucht werden den Verband zu konsolidieren. Für die noch amtierenden Präsidiumsmitglieder keine leichte Aufgabe. Zumindest der Trainingsbetrieb an den Stützpunkten ist mit Unterstützung des Landessportbundes sichergestellt. Trainer Peter Fischer, vom Neusser Schwimmverein 1900 e.V. nach Hannover gewechselt, will seinen Posten als Landestrainer nicht übernehmen. Der Deutsche Schwimm-Verband hat Gesprächsbereitschaft signalisiert. Zuerst einmal müssen aber alle Zahlen auf den Tisch. Man darf gespannt darauf sein, wie es weiter geht.

zum Seitenanfang

Schwimmen/Masters, 04.07.00, von Fred Glass/Ludwig Eichhorn
Lehrgang für Masters-Schwimmer

Neuland betritt der Schwimmverband NRW mit einem Lehrgang für Masters vom 03. bis 07. Juli in Übach-Palenberg. Insgesamt 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Hamburg bis München haben sich in der Schwimmsportschule des Verbandes eingefunden. An den ersten beiden Tagen fand Dipl. Sportlehrer Rudolf Böhm mit seinen Ausführungen und den praktischen Untersuchungen zur Laktatdiagnostik einen aufmerksamen Zuhörerkreis.
Insbesondere die Laktatabnahmen und die Auswertung der Proben wurden lebhaft begleitet und mit Spannung erwartet. Neben dem Schwimmen werden heute auch verschiedene Formen der altersgerechten Funktionsgymnastik durchgeführt. Bis Freitag stehen noch weitere interessante Themen zur Trainingssteuerung und Wettkampfvorbereitung auf dem Programm. Auch der kulturelle Teil wird nicht zu kurz kommen. Für Mittwoch ist ein Besuch der alten Kaiserstadt Aachen vorgesehen.

zum Seitenanfang

Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport, 04.07.00, von P. Freyer
Informationen zum Thema Aqua Fitness

"Was Sie immer schon über das Aqua Fitness System wissen wollten..." ist jetzt nur noch einen Klick weit entfernt. Auf den Seiten des Schwimmverbandes NRW werden Sie umfassend informiert. Seit 1994 ist der SV NRW Wegbereiter und Motor dieses Trendsports in Deutschland. Diese Kompetenz schafft Vertrauen.
...mehr

zum Seitenanfang

Wasserball, 04.07.00, von P. Freyer
Erfolgreiche Qualifikationsoffensive im Wasserball

Den aktuellen Bedarf an Aus- , Fort- und Weiterbildung hat die Fachsparte Wasserball im Schwimmverband NRW erkannt und eine Qualifikationsoffensive gestartet. Im Baukasten- / Modulsystem des SV NRW haben Landestrainer Stefan Vogt und Sportreferent Peter Freyer ein Maßnahmenpaket zusammengestellt. Hierüber wurden im Februar die sportlichen Leiter aller wasserballspielenden Vereine in NRW informiert.

Insgesamt 6 Wasserballerinnen, Betreuerinnen und Trainerinnen und 5 ihrer männlichen Kollegen haben am Lehrgangsbaustein "richtig fit — Grundlagen des modernen Krafttrainings und der Funktionsgymnastik" teilgenommen und die Qualifikationschance genutzt.

In Theorie und Praxis wurden trainingswissenschaftliche Grundlagen vorgestellt. Von besonderem Interesse waren Übungs- und Trainingsformen des Kraftausdauertrainings im Wasser. Hierzu wurden verschiedene Aquajoggingtechniken vorgestellt und mit einem Aqua Fitness Training (Workout) erprobt.

zum Seitenanfang

Schwimmjugend, 01.07.00, von Ludwig Eichhorn
Segeltörn-Lehrgang der Schwimmjugend

"Das Gute mit dem Angenehmen verbinden" war schon immer eine Forderung, an der die Schwimmjugend ihre Lehrarbeit misst. Wo lernt man Themen wie Gruppenpädagogik, Sozialverhalten, Konfliktlösung und Umgang mit sich und anderen besser: "theoretisch" beim Lehrgang oder "praktisch" bei einer Aktivität wie einem Segeltörn?

Und was gibt es Besseres, wenn man sich vornimmt, mit den Jugendlichen des eigenen Vereins mal einen Törn durchzuführen, als selbst ein- oder zweimal in der Teilnehmerrolle zu sein und "das Geschäft von der Pike auf" zu lernen? ...mehr

zum Bericht

zum Seitenanfang

Schwimmen, 01.07.00
Bestenliste 1. Halbjahr 2000

Die Bestenliste des Schwimmverbandes NRW (50m Bahn, 1. Halbjahr 2000) steht Ihnen online zur Verfügung. ...mehr

hier die News bis zum 30.06.2000

zum Seitenanfang © Schwimmverband Nordrhein-Westfalen e.V. • info@swimpool.de
Letzte Aktualisierung: 27.11.2000 •  webmaster@swimpool.de
 
Internetauftritt Ab jetzt für immer: Schwimmer