Startseite
Startseite
swimpool Startseite Interaktiv Kleinanzeigen und Stellenmarkt Suchen Hilfe
Startseite News
 

 

News 01. bis 30.09.00

Wasserball, 26.09.00, von Peter Kilz
SV NRW auch bei der weiblichen Jugend führend

Am 23./24.9.2000 wurde in Heidelberg der DSV-Länderpokal für die weibl. Jugend (Jahrg. 84 u.jünger) ausgespielt. Der Norden hat noch nicht einmal eine Mannschaft zusammenbekommen, sodass aus dem Viererturnier nur ein Turnier mit den Landesgruppen Süd, Ost und dem Schwimmverband NRW wurde. Deshalb spielte man ohne große Umschweife je zwei mal gegeneinander. Alle 4 Spiele wurden von der Mannschaft aus NRW (West) sicher gewonnen. Hier die Tabelle und die Ergebnisse.

Tabelle Ergebnisse
Pl. Landesgr. Punkte Tore
1. West 8:0 55:17 Süd - West 1:12 4:17
2. Ost 4:4 40:31 Ost - West 5:11 7:15
3. Süd 0:8 10:57 Ost - Süd 20:1 8:4

zum Seitenanfang

Schwimmen, 25.09.00, von Ralf Dehn
Deutscher Mannschaftswettbewerb Junioren/Jugend

Die Vorkämpfe in den Bezirken fanden am 23. und 24. September 2000 statt. Die Ergebnisse stehen Ihnen nun online und als Download zur Verfügung. Hier finden Sie die qualifizierten Mannschaften.

zum Seitenanfang

Wasserball, 23.09.00, von Stefan Vogt
Ländervergleichsreise und Sportcamp in Croatien

Vergrößerung

In diesem Sommer brach die Jugendauswahl des SV NRW zu einem 14-tägigen Sportferiencamp in die Wasserballhochburg Croatien auf.

Ein Bericht ist hier zu finden.

zum Seitenanfang

Schwimmverband NRW/Amtliche Mitteilung, 21.09.00, M. Peppekus
Dirk Strosinski Disziplinarberechtigter

Das Präsidium des Schwimmverbandes NRW hat in seiner letzten Sitzung die Disziplinarberechtigung gemäß § 31 Absatz 2 Rechtsordnung des Deutschen Schwimm-Verbandes für den Bereich der männlichen Jugendligen im Wasserball auf Dirk Strosinski, Recklinghausen, übertragen.

zum Seitenanfang

Schwimmjugend/Amtliche Mitteilung, 20.09.00, von Christian Kops
Einberufung des SV NRW Jugendtages 2000
am 05. November

Das Highlight der Schwimmjugend im SV NRW wird ín diesem Jahr die Lehrtagung und der offizielle Teil des Jugendtages in der Sportschule des Landessportbundes NRW in Hachen sein. Hier findet Ihr die amtliche Einberufung des Jugendtages 2000.

Gerade die Lehrtagung am 03. und 04. November, mit vielen attraktiven Angeboten, findet alle zwei Jahre reges Interesse. Bei keiner anderen Maßnahme der Schwimmjugend kann man eine solche Vielfalt von Angeboten an einem einzigen Wochenende besuchen.

zum Seitenanfang

Schwimmsportschule, 18.09.00, von Ludwig Eichhorn
"Come together — be friends"
Internationale Gruppe in der Schwimmsportschule

Zu Gast in der Schwimmsportschule des SV NRW sind in der Woche vom 17. bis 22. September 24 junge Erwachsene aus 5 Nationen. Unter dem Motto "Come together - be friends" besuchen sie ein vom KSB Heinsberg organisiertes EURO- JUGEND-SEMINAR zu dem Thema Umgang mit Aggressionen und Gewalt bei Jugendlichen.
Die jungen Frauen und Männer aus Schottland, Ungarn, Rumänien, den Niederlanden und Deutschland werden in der Zeit ein vielseitiges Programm vorfinden. ...mehr.

zum Seitenanfang

Aus- und Fortbildung, 17.09.00, von Peter Freyer
Anerkennung von Ausbildung und Verlängerung von Lizenzen im Schwimmverband NRW und Landessportbund NRW

Der Schwimmverband NRW (SV NRW) und LandesSportBund Nordrhein-Westfalen (LSB NRW) gehen gemeinsame Wege in der Mitarbeiterentwicklung ("Pool" und "Wir im Sport" berichteten). Nach dem Motto: "Qualifizierte Mitarbeiter sind Garanten für hochwertige Angebote" unterstützen beide Partner mit dieser Kooperation eine positive Vereinsentwicklung. Informationen über die Verlängerung von Lizenzen und eine gegenseitige Anerkennung finden Sie hier.

zum Seitenanfang

Schwimmverband NRW, 13.09.00, von Adolf Hillebrand
Dr. Gerhard Rulf verstorben

Dr. Gerhard Rulf Wie jetzt bekannt wurde, verstarb am 31. August 2000 Dr. Gerhard Rulf. Der 1915 geborene Bochumer wurde zu Recht als "Urgestein des Schwimmsports in unserem Lande" bezeichnet. Bereits als Kind trat er dem SV Blau-Weiß Bochum bei und schrieb die Geschichte dieses Vereins entscheidend mit. 1949 wurde er zu dessen Vorsitzenden gewählt; unter seiner Leitung entstand das vereinseigene Bad am Wiesengrund. Gerhard Rulf engagierte sich über den Verein hinaus auf vielen Ebenen.
Von 1957- 1965 war er Wasserballwart des Westdeutschen Schwimm-Verbandes, von 1965- 1967 dessen 2. Vorsitzender und von 1960- 1966 Wasserballwart des Deutschen Schwimm-Verbandes. In den "Gesprächen mit Zeitzeugen" (erschienen in der Festschrift zum 50-jährigen WSV-Jubiläum) sagte er 1997: "Ich verdanke unserem Schwimmsport viel. Einmal wurde ich als Einzelkind entscheidend in der Gemeinschaft geformt, auf der anderen Seite erwarb ich Selbstbewußtsein, Mut zum Risiko, aber auch Freundschaften für's Leben."

zum Seitenanfang

Synchronschwimmen, 13.09.00, von Jürgen K. Blatz
Synchronschwimmen im SV NRW - jetzt auch online

Nach einer langen Vorbereitungszeit und vielen unvorhersehbaren Hindernissen ist es jetzt endlich soweit, auch die Synchros im SV NRW sind online. Von heute an finden Sie hier alle Infos über Kader, Ausschreibungen, Wettkämpfe und vieles mehr. Schauen Sie doch einmal mal bei uns rein. Es lohnt sich! ...mehr

zum Seitenanfang

Breiten-, Freizeit-, Gesundheitssport, 13.09.00, von Peter Freyer
"aquaWellness" — Der Trend der Zukunft
vom 3. bis 5. November 2000

"Stress abbauen, Fitness aufbauen und langfristig Wohl fühlen", unter dieser Zielsetzung stellt vom 3. bis 5. November 2000 im Hotel Cleve am Niederrhein der SV NRW sein brandneues "aquaWellness" Konzept vor. Freie Lehrgangsplätze sind noch verfügbar!

zum Seitenanfang

Schwimmen, 02.09.00, von Bernhard Tenvenne / Ralf Dehn
Ausschreibung SV NRW Endkampf des Deutschen Mannschaftswettbewerbes

Die Ausschreibung für den SV NRW Endkampf des Deutschen Mannschaftswettbewerbes in Gelsenkirchen, Schwimmen der Junioren (DMS-Jun) und der Jugend A, B, C, D und E (DMS-J) am 28. und 29. Oktober 2000 steht Ihnen online und als Download zur Verfügung. ...mehr

hier die News bis zum 31.08.2000

zum Seitenanfang © Schwimmverband Nordrhein-Westfalen e.V. • info@swimpool.de
Letzte Aktualisierung: 11.01.2001 •  webmaster@swimpool.de
 
Internetauftritt Ab jetzt für immer: Schwimmer