Startseite
Startseite
swimpool Startseite Interaktiv Kleinanzeigen und Stellenmarkt Suchen Hilfe
Startseite News
 

 

News

Schwimmverband NRW, 04.04.03, von Adolf Hillebrand
Dieter Bossmann - ausgezeichnet mit der Sportplakette NRW

Vergrößerung
Dieter Bossmann (links) und
Dr. Michael Vesper

Im Auftrag des Ministerpräsidenten zeichnete Sportminister Dr. Michael Vesper am 31. März 2003 Dieter Bossmann mit der Sportplakette des Landes Nordrhein-Westfalen aus. Der gebürtige Duisburger ist seit "ewigen Zeiten" Mitglied der Schwimmsportfreunde Hamborn und bis heute Ehrenmitglied des Schwimmverbandes NRW.

Im Duisburger Sport ist er noch immer eine feste Größe. Zusammen mit seiner Frau Brigitte setzte er mit einem Bürgerbegehren den Neubau des Hallenbades Hamborn durch. Das Bad wird im kommenden Jahr eröffnet.

Dieter Bossmann bildete von 1970 bis 1981 als Schwimmwart des Bezirks Ruhrgebiet die Nahtstelle zwischen dem Sportgeschehen dieser Region und dem Westdeutschen Schwimmverband. Anschließend dehnte er seinen räumlichen Wirkungskreis als Schwimmwart des Westdeutschen Schwimmverbandes auf das gesamte Sportland Nordrhein-Westfalen aus.

Vergrößerung
Alle, mit der Sportplakette des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichneten Persönlichkeiten.

Noch heute arbeitet der mehr als vier Jahrzehnte international anerkannte Schiedsrichter im Schwimmausschuss des Schwimmverbandes Nordrhein-Westfalen mit. Dort bringt er auch seine Erfahrungen als Schiedsrichter bei den Olympischen Spielen 1972, den Europameisterschaften 1989 und den Sprint-Europameisterschaften 1991 ein.

zum Seitenanfang © Schwimmverband Nordrhein-Westfalen e.V. • info@swimpool.de
Letzte Aktualisierung: 04.04.2003 •  webmaster@swimpool.de
 
Internetauftritt Ab jetzt für immer: Schwimmer