Startseite
Startseite
swimpool Startseite Interaktiv Kleinanzeigen und Stellenmarkt Suchen Hilfe
Startseite News
 

 

News

Schwimmverband NRW, 29.07.03, von M.Heise / A.Hillebrand
Jugendliche verreisen mit dem Jugendferienwerk — Last Minute Angebote in den Sommerferien !

In der Tourismusbranche sind die Buchungszahlen rückläufig. Nicht beim Jugendferienwerk des LandesSportBundes NRW e.V.. Rund 9.000 Kinder und Jugendliche aus ganz Nordrhein-Westfalen haben sich in diesem Jahr schon für eine Sommerfreizeit beim Jugendferienwerk entschieden. Ganz aktuell gibt es einige freie Restplätze in den Sommerferien.

Kurzentschlossene haben noch diese Möglichkeiten:

15.8. - 31.8. Lloret de Mar/Spanien (16-18 Jahre)
22.8. - 28.8. Hinsbeck (8-13 Jahre)
26.8. - 9.9. Calella/Spanien (16-18 Jahre)
27.8. - 12.9. Gardasee/Italien (14-16 Jahre)
28.8. - 11.9. San Pol de Mar/Spanien (16-18 Jahre)
29.8. - 13.9. Maria Alm/Österreich (12-15 Jahre)
29.8. - 13.9. Zell am See/Österreich (12-15 Jahre)
29.8. - 14.9. Gatteo a Mare/Italien (14-16 Jahre)
30.8. - 13.9. Otterndorf/Zeltlager (8-13 Jahre)
30.8. - 13.9. Langeoog (10-15 Jahre)

Mit einem "Kribbeln im Bauch" die Natur Österreichs erleben, das ist unser Motto in den Abenteuer- und Erlebnisfreizeiten. Oder lieber in Discos abrocken, am Tage sich sonnen und sich sportlich betätigen, all dies findet man entlang der Adriaküste - da wo sich die Jugend Europas trifft. Wer sportlich aktiv werden möchte, ist in Frankreich nach dem Motto "Tour de France" gut aufgehoben. Unser Highlight der Segeltörn. Action pur: Auf dem Watten- und Ijsselmeer kann man viel Spaß und Abenteuer erleben.

Das Jugendferienwerk ist heute moderner und zeitgemäßer als zuvor. Kinder und Jugendliche erleben das täglich in unseren Freizeiten.

Weitere Infos sind über die Hotline-Telefonnummer 01805/933633 erhältlich.

zum Seitenanfang © Schwimmverband Nordrhein-Westfalen e.V. • info@swimpool.de
Letzte Aktualisierung: 29.07.2003 •  webmaster@swimpool.de
 
Internetauftritt Ab jetzt für immer: Schwimmer