Startseite
Startseite
swimpool Startseite Interaktiv Kleinanzeigen und Stellenmarkt Suchen Hilfe
Startseite News
 

 

News

Schwimmen, 14.12.03, von webmaster
DSV-Schwimmer sind die Besten in Europa

zur Website EM 2003 in Dublin
zur Website der Europa meisterschaften Schwimmen 2003

Bei den Kurzbahn-Europameisterschaften haben Deutschlands Schwimmer gezeigt, dass sie nach Riesa 2002 (22 Medaillen, 7-7-8) auch in diesem Jahr (21 Medaillen, 7-6-8) die beste Schwimm-Nation in Europa sind. Dies lässt für Olympia 2004 hoffen. Die Vorgaben des DSV-Sportdirektors Ralf Beckmann wurden klar eingehalten.

Insbesondere die SV NRW Athleten Sarah Poewe, Anne Poleska, Steffen Driesen und Thomas Rupprath sorgten mit ihren Leistungen für ein erfolgreiches Abschneiden des DSV-Teams bei den Kurzbahn-Meisterschaften in Dublin.

Alle EM-Ergebnisse finden Sie hier.

Pressemeldungen:
Deutschland beste Schwimm-Nation Europas (14.12.03)
Buschschulte schwimmt zu EM-Silber (13.12.03)
Rupprath und Buschschulte verbessern DSV-Bilanz (12.12.03)
DSV erwartet in Dublin Titelflut (12.12.03)
Erstes DSV-Gold in Dublin durch Sarah Poewe (11.12.03)
Steffen Driesen startet mit EM-Silber (11.12.03)
Sarah Poewe startet furios in die Kurzbahn-EM (11.12.03)

zum Seitenanfang © Schwimmverband Nordrhein-Westfalen e.V. • info@swimpool.de
Letzte Aktualisierung: 14.12.2003 •  webmaster@swimpool.de
 
Internetauftritt Ab jetzt für immer: Schwimmer