Startseite
Startseite
swimpool Startseite Interaktiv Kleinanzeigen und Stellenmarkt Suchen Hilfe
Startseite News
 

 

News

Schwimmverband NRW, 23.12.03, von A.Hillebrand / G.Th.-Koch
Wir gratulieren Bernhard Gemlau zum 60. !

Vergrößerung
Bernhard und Eva Gemlau

Die Schwimmabteilung des Polizei-Sportvereins-Essen 1922 e.V. gratuliert ihrem Abteilungsleiter Bernhard Gemlau recht herzlich zu seinem 60. Geburtstag. Geboren am 23.12.1943 in Essen-Altenessen, blieb er seiner Geburtsstadt nicht nur privat, sondern auch sportlich bis heute treu.

Seit dem 1.9.1959 gehört er dem PSV-Essen an, zuerst als Sportler, später wechselte er auf die Trainerseite. Viele Jahre arbeitete er mit Hans Teich zusammen, übernahm dann neben der Trainertätigkeit auch immer mehr organisatorische Aufgaben in der Schwimmabteilung.

Auf Grund beruflicher Beanspruchung geriet die Trainertätigkeit immer mehr in den Hintergrund und Verwaltung, Organisation sowie das Erstellen von Konzepten zählen heute zu seinen Hauptaufgaben. So war es auch konsequent, dass er an einem Konzept für die Schaffung einer SG in Essen mitarbeitete, die 1987 gegründet wurde und der er seit dieser Zeit als Koordinator vorsteht.

Neben all diesen Aufgaben nimmt er sich aber immer auch Zeit für seinen "Heimatverein". Menschlichkeit, Verständnis und ein offenes Ohr für alle Probleme zeichnen ihn aus und machen ihn auch für die jüngeren Mitarbeiter des Vereins zu einem verlässlichen Partner. Wir wünschen ihm nicht nur viel Gesundheit und alles Gute für die nächsten Jahre, sondern auch, dass er uns in der Vereinsarbeit noch lange erhalten bleibt.

Gundula Thielen-Koch

zum Seitenanfang © Schwimmverband Nordrhein-Westfalen e.V. • info@swimpool.de
Letzte Aktualisierung: 23.12.2003 •  webmaster@swimpool.de
 
Internetauftritt Ab jetzt für immer: Schwimmer