Startseite
Startseite
swimpool Startseite Interaktiv Kleinanzeigen und Stellenmarkt Suchen Hilfe
Startseite News
 

 

News

Schwimmverband NRW, 23.12.03, von Adolf Hillebrand
Manfred Peppekus ausgezeichnet

Vergrößerung
Manfred Peppekus erhielt die Sportplakette von Sportminister Michael Vesper (re) verliehen. Die Laudatio hielt die Olympiasiegerin Heide Ecker-Rosendahl

Der Präsident des Schwimmverbandes Nordrhein-Westfalen und Vorsitzende der Sporthilfe Nordrhein-Westfalen Manfred Peppekus, Mülheim/Ruhr, wurde am 16. Dezember 2003 mit der Sportplakette des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet.

...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmverband NRW, 23.12.03, von A.Hillebrand / G.Th.-Koch
Wir gratulieren Bernhard Gemlau zum 60. !

Vergrößerung
Bernhard und Eva Gemlau

Die Schwimmabteilung des Polizei-Sportvereins-Essen 1922 e.V. gratuliert ihrem Abteilungsleiter Bernhard Gemlau recht herzlich zu seinem 60. Geburtstag. Geboren am 23.12.1943 in Essen-Altenessen, blieb er seiner Geburtsstadt nicht nur privat, sondern auch sportlich bis heute treu. ...mehr

zum Seitenanfang

Wasserball, 21.12.03, von Jost Krüll
Wasserball-Pokal 2003/2004 — 1. und 2. Hauptrunde

Die Ergebnisse der 1. Hauptrunde im NRW Wasserballpokal und die Auslosungen der 2. Runde sind online ...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmen, 21.12.03, von schwimm-press
Bereits Zusagen aus 34 Nationen — Olympiasieger Krayzelburg beim arena worldcup

Berlin (pps) Der dreifache Olympiasieger Lenny Krayzelburg kommt zum „arena worldcup“ am 17./18. Januar 2004 nach Berlin. ...mehr

zum Seitenanfang

Wasserball, 17.12.03, von Jost Krüll
NRW Wasserball-Pokal 2003/2004 — 1. Hauptrunde

Die 1. Hauptrunde im NRW Wasserballpokal ist online. ...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmen, 17.12.03, von Karin Lurz
Ausschreibung DMSJ und Kindgerechter Wettkampf

Die Ausschreibung für den SV NRW Endkampf des Deutschen Mannschaftswettbewerbes Schwimmen der Jugend (DMSJ) und des Kindgerechten Wettkampfes am 06. und 07. März 2004 ist online. ...mehr

zum Seitenanfang

Wasserball, 16.12.03, von Peter Kilz / Evi Funk
Der "Finale Countdown" für die Olympischen Spiele 2004 in Athen beginnt in Hamm - Karten jetzt bestellen!

Vom 9. bis 11.1.2004 treffen im Sportbad des neuen Sport- und Gesundheitsbades "Maximare" in Hamm nur knapp 14 Tage vor dem entscheidenden Qualifikationsturnier in Rio de Janeiro (BRA) die Teams des Weltligasiegers Russland (RUS), der Vize-Europameister Kroatien (CRO) und die gastgebende Mannschaft des Deutschen Schwimmverbandes (DSV) aufeinander. ...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmsportschule, 16.12.03, von Ludwig Eichhorn
Für Kurzentschlossene — Wochenendtermin in der Schwimmsportschule

Am Wochenende vom 09. bis 11. Januar 2004 sind in der Schwimmsportschule kurzfristig Kapazitäten für 25 Personen frei geworden. Interessenten bekommen einen "Last Minute Preis" und wenden sich bitte an den Leiter der Schwimmsportschule.

zum Seitenanfang

Schwimmverband NRW, 15.12.03, von Adolf Hillebrand
Teilnahmegebühr 2004 für Wettkampfpässe

Auch im Jahr 2004 müssen Schwimmerinnen und Schwimmer (alle Fachsparten), die von der Bezirksebene an aufwärts starten, eine Teilnahmegebühr zahlen (§ 8 Absatz 1 Buchstabe d Wettkampfbestimmungen des DSV). Wie bisher ist dazu die auch weiterhin jeweils für ein Jahr gültige Marke zu erwerben, die in den Wettkampfpass eingeklebt wird. ...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmverband NRW, 15.12.03, von Adolf Hillebrand
Vereinsjubiläen? — Runde Geburtstage?

Liiebe Schwimmkameradinnen, liebe Schwimmkameraden, das monatlich erscheinende Magazin swim & more (früher swimpool) und unsere Internetpräsenz sind ein fester Bestandteil der Kommunikation zwischen dem Schwimmverband NRW und seinen Vereinen. Darin erscheinen regelmäßig Artikel zu Vereinsjubiläen oder bei runden Geburtstagen verdienter Vereinsmitglieder kurze Portraits über diese. Dabei sind wir allerdings auf Ihre Mithilfe angewiesen. ...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmen, 14.12.03, von webmaster
DSV-Schwimmer sind die Besten in Europa

zur Website EM 2003 in Dublin
zur Website der Europa meisterschaften Schwimmen 2003

Bei den Kurzbahn-Europameisterschaften haben Deutschlands Schwimmer gezeigt, dass sie nach Riesa 2002 (22 Medaillen, 7-7-8) auch in diesem Jahr (21 Medaillen, 7-6-8) die beste Schwimm-Nation in Europa sind. Dies lässt für Olympia 2004 hoffen. Die Vorgaben des DSV-Sportdirektors Ralf Beckmann wurden klar eingehalten.

...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmverband NRW, 12.12.03, von A.Hillebrand
Vereinssport und Uni — mehr als ein Zweckbündnis — Mustervertrag für eine Zusammenarbeit

"Es gibt viele Hochschulen in unserem Lande, aber viel zu wenig Kontakte zwischen den Fachschaften des Sports und unseren Vereinen." So ist die Einschätzung des früheren Präsidenten des Schwimmverbandes NRW, Dr. Günter Schauwienold, zum Thema "Uni und Vereinssport". ...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmverband NRW, 12.12.03, von A.Hillebrand
Häufig gestellte Fragen? — Informationen zu "Sport im Ganztag"

Ist das Thema "Ganztagsbetreuung" interessant für Ihren Verein? Möchten Sie das Projekt kennenlernen oder nähere Informationen haben? ...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmverband NRW, 12.12.03, von A.Hillebrand
Dr. Paul Kerner erhielt das Bundesverdienstkreuz

Der über Köln hinaus bekannte Wasserballer Dr. Paul Kerner wurde am 11. Dezember 2003 vom Bundespräsidenten mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. ...mehr

zum Seitenanfang

Sportpolitik, 11.12.03, von A.Hillebrand
LandesSportBund mit ausgeglichenem Haushalt — Förderung der Übungsarbeit bleibt erhalten

Einstimmig hat der LandesSportBund Nordrhein-Westfalen seinen Haushaltsplan für das Jahr 2004 verabschiedet. Er umfasst ein Volumen von ca. 44 Millionen Euro, rund 10 Millionen Euro weniger als im vergangenen Jahr. ...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmen, 11.12.03, von Ingeborg Seidel
NRW-Kurzbahn Masters-Meisterschaften in Bonn — 2 Weltrekorde, 2 Europarekorde, 5 Deutsche Rekorde

Nicht alle Masters können sich mit den NRW-Kurzbahn-Meisterschaften im November anfreunden. Aber die, die sich auf den Weg nach Bonn gemacht hatten, konnten viele persönliche Bestzeiten auf der schnellen 25 m-Bahn des Bonner Frankenbades erreichen. ...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmen, 09.12.03, von P.Blau
Auflösung SG Ruhr — Gründung (neuer) SG Ruhr

Die SG Ruhr zur Ausübung des Zweitstartrechtes wurde aufgelöst. Die Plätze bei der DMS 2004 werden wie folgt aufgeteilt. ...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmen, 09.12.03, von P.Blau
Auflösung SG Ruhr

Die SG Ruhr wurde aufgelöst. Die bisherigen Mitgliedsvereine haben die Auflösung beschlossen. ...mehr

zum Seitenanfang

Springen, 09.12.03, von schwimm-press
Mannschafts-Meisterschaft in Aachen — Kunst- und Turmspringer starten in Olympia-Saison

Aachen (schwimmpress) Für die besten Kunst- und Turmspringer beginnt mit der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft und dem DSV-Kürpokal in dieser Woche in Aachen (10. bis 13. Dezember) die Olympia-Saison. ...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmverband NRW, 09.12.03, von Manfred Peppekus
DSV-Hauptausschuss tagte in Saarbrücken

Der Deutsche Schwimmverband (DSV), der zur Zeit mit den sportlichen Leistungen seiner Aktiven auf einer Erfolgswelle schwimmt, muss sich Gedanken machen, wie er diese Erfolge nun im Bereich des Sponsorings besser vermarkten kann. ...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmverband NRW, 09.12.03, von A.Hillebrand
Schon 188 Offene Ganztagsgrundschulen mit Sportangeboten

Vergrößerung

Seit Beginn des Schuljahres 2003/2004 sind landesweit die ersten 235 Offenen Ganztagsgrundschulen gestartet.

Der gemeinwohlorientierte Sport ist bei mittlerweile 188 dieser Schulen ein verlässlicher Partner. Er beteiligt sich aktiv an der Gestaltung der Nachmittagsangebote außerhalb des Unterrichts. ...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmen, 09.12.03, von Peter Kuhne
Hauptfachausschuss Schwimmen tagte in Essen

Vergrößerung
Hauptfachausschuss Schwimmen

Das Scandic-Hotel in Essen war vom 14. bis 16. November Tagungsort der letzten Hauptfachausschuss-Sitzung Schwimmen in diesem Jahr.

...mehr

 

zum Seitenanfang

Schwimmverband NRW, 09.12.03, von A.Hillebrand
DSV-Fachtagung "GESUND & FIT IM WASSER" 2004

Vom 12. bis 14. März 2004 findet die jährliche DSV-Fachtagung "GESUND & FIT IM WASSER" in Saarbrücken statt. Die vor kurzem renovierte Hermann-Neuberger-Sportschule bietet mit neuem Hallenbad und Kongresszentrum einen optimalen Rahmen. ...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmverband NRW, 09.12.03, von A.Hillebrand
Aral Trainer-Award — Deutschland sucht den Übungsleiter/die Übungsleiterin des Monats

Vergrößerung

Rund 750.000 Übungsleiter und Übungsleiterinnen sind ehrenamtlich in den Sportvereinen im Deutschen Sportbund aktiv. Sie trainieren Mannschaften, leiten Sportgruppen und bringen sich in der Regel mit viel Zeit und persönlichem Engagement ein. Allzu oft wird dies als zu selbstverständlich angesehen. ...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmverband NRW, 09.12.03, von A.Hillebrand
Günstiger Telefontarif für den organisierten Sport

Der LandesSportBund Nordrhein-Westfalen hat mit der Deutschen Telekom für die Vereine, Verbände sowie die Stadt- und Kreissportbünde eine Rahmenvereinbarung geschlossen. ...mehr

zum Seitenanfang

Sport&Recht, 08.12.03, von Joachim Rösener
Kommentar zu den neuen Wettkampfbestimmungen
- Allgemeiner Teil - 2004

Ein Kommentar zu den Änderungen der Wettkampfbestimmungen - Allgemeiner Teil - des DSV vom 01.01.2004 an von Joachim Rösener ist online und hier zur finden. Dieser Kommentar soll als Leitfaden die Umsetzung der Änderungen der WB-AT erleichtern, dies ist keine amtliche Veröffentlichung des DSV. ...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmen, 08.12.03, von schwimm-press
Platz eins bei Kurzbahn-EM gegen Briten verteidigen Beckmann: “Vor-olympischer Hürdenlauf hat begonnen”

zur Website EM 2003 in Dublin
zur Website der Europameisterschaften Schwimmen 2003

Neuss (schwimm-press) “Ich schiele nicht nur nach Medaillen, sondern achte vor allem darauf, wie sich jeder einzelne aus unserem Team im Finale durchsetzt. Unser Slogan für die Olympischen Spiele in Athen, der da heißt, persönliche Bestzeit im Finale, der gilt auch schon für Dublin”, nennt DSV-Sportdirektor Ralf Beckmann (Kassel) seine Maxime für die Kurzbahn-Europameisterschaften in dieser Woche (11. bis 14. Dezember) in der irischen Hauptstadt. ...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmverband NRW, 05.12.03, von A.Hillebrand
Teilnahmegebühr 2004 für Wettkampfpässe

Auch im Jahr 2004 müssen Schwimmerinnen und Schwimmer (alle Fachsparten), die von der Bezirksebene an aufwärts starten, eine Teilnahmegebühr zahlen (§ 8 Absatz 1 Buchstabe d Wettkampfbestimmungen des DSV). Wie bisher ist dazu die auch weiterhin jeweils für ein Jahr gültige Marke zu erwerben, die in den Wettkampfpass eingeklebt wird. ...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmverband NRW, 05.12.03, von A.Hillebrand
LSB-Aufruf anläßlich der Kommunalwahlen 2004

Ein Aufruf des LandesSportBundes NRW anläßlich der Kommunalwahlen 2004 ist online. ...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmen, 05.12.03, von schwimm-press
29 von 34 Titelverteidigern am Start — DSV mit zweitgrößtem EM-Team in Dublin

Dublin (pps) Die 7. Kurzbahn-Europameisterschaften der Schwimmer in der kommenden Woche in Dublin (11. bis 14. Dezember) haben ein Rekord-Meldeergebnis von fast 500 Athleten, 224 Frauen und 275 Männer, aus 40 Nationen erhalten, die zusammen 1357 Einzel- und 52 Staffelmeldungen abgegeben haben. ...mehr

zum Seitenanfang

Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport, 05.12.03, von Peter Freyer
1. Aqua Fitness Festival des Schwimmverbandes NRW — Der ultimative BEST PRACTICE MARATHON

Aqua Fitness ist heute ein wesentlicher Baustein des Sportangebotes im Bewegungsraum Wasser. Vor exakt 10 Jahren begann diese rasante Entwicklung mit dem Speedo Aquatic Fitness System. Aus dem Trendsport der 90er hat sich ein Gesundheitssportangebot entwickelt. ...mehr

zum Seitenanfang

Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport, 05.12.03, von Peter Freyer
Schwimmverband NRW bildet in Italien aus — Pilotprojekt zur B-Ausbildung "Freizeitsport" an der Adria

Vergrößerung
Ausbildung Fachübungsleiter B
in Cesenatico an der
italienischen Adria

Vereinsmitarbeiter, die Ausbildung und Urlaub verbinden möchten, können das im kommenden Jahr beim Schwimmverband NRW realisieren. Vom 02. bis 11. April 2004 bietet der Verband die Ausbildung zum Fachübungsleiter B "Freizeitsport" (2. Lizenzstufe) in Cesenatico an der italienischen Adria an. ...mehr

zum Seitenanfang

Aus- und Fortbildung, 05.12.03, von Gerd Nottelmann
Ausschreibung C-Lizenz-Lehrgang und Fortbildung B-Lizenz Schwimmen

Die Ausschreibung für den Lehrgang zum Erwerb der Trainer-C-Lizenz vom 07.-09.05./14.-16.05./04.-06.06.2004 ist hier online.
Auch die Ausschreibung für den Lehrgang "Trainer B-Lizenz-Fortbildung" am 27.03.2004 und am 24.04.2004 ist hier online.

zum Seitenanfang

Schwimmen, 05.12.03, von Michael L. Jaegers
Bezirksmeisterschaften im Schwimmbezirk Aachen

Am Wochenende vom 13. bis 14. Dezember finden in diesem Jahr in der Schwimmhalle Jahnstraße in Eschweiler die Bezirks-Sprint- und-Kurzbahn-Meisterschaften des Schwimmbezirks Aachen statt. ...mehr

zum Seitenanfang

Sport&Recht, 02.12.03, von Joachim Rösener
Kommentar zur neuen Rechtsordnung 2004

Ein Kommentar zur neuen Rechtsordnung 2004 von Joachim Rösener ist online und hier zur finden. Die neue Rechtsordnung (gültig ab 01.01.2004) sowie DSV-Satzung, DSV-Wettkampfpassordnung, DSV-Antidopingbestimmungen und DSV-Jugendordnung finden Sie hier.

zum Seitenanfang

Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport, 01.12.03, von W. Curian
Aquarelaxing - Entspannung im Wasser — Aktiv gegen den Winterblues

Vergrößerung
Aquarelaxing

Im wunderbaren Ambiente des Hotel Cleve in Kleve fand der Lehrgang Aquarelaxing statt. Begleitet durch die kompetente Referentin Dunja Hinze-König wurde den Teilnehmern ein großes Angebot an Relaxing Maßnahmen im Wasser gezeigt. ...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmen, 01.12.03, von schwimm-press
Zehn Neulinge im DSV-Team — 37 Schwimmer zur Kurzbahn-EM in Dublin

Gelsenkirchen (schwimm-press) Die Kurzbahn-Europameisterschaften der Schwimmer vom 11. bis 14. Dezember in Dublin erleben eine der größten DSV-Mannschaften aller Zeiten! ...mehr

zum Seitenanfang

Schwimmverband NRW, 01.12.03, von A.Hillebrand
Von der Grundausbildung zum Leistungstraining — Leitfaden für die Trainingsplanung

Vergrößerung

Die bereits in 2. Auflage erscheinende "Rahmentrainingskonzeption Schwimmen" hat sich seit 1995 als Leitfaden für die langfristige Trainingsplanung in den Vereinen bewährt. Den Übungsleitern und Nachwuchstrainern an der Basis dient sie als Unterstützung für die Trainingsvorbereitung, den Trainern im Leistungsbereich als Hilfe in der alltäglichen Arbeit mit den Athleten.

...mehr

zum Seitenanfang

hier die weiteren News bis zum 30.11.2003

zum Seitenanfang © Schwimmverband Nordrhein-Westfalen e.V. • info@swimpool.de
Letzte Aktualisierung: 16.01.2004 •  webmaster@swimpool.de
 
Internetauftritt Ab jetzt für immer: Schwimmer