Startseite
Startseite
swimpool Startseite Interaktiv Kleinanzeigen und Stellenmarkt Suchen Hilfe
Startseite News

News

Schwimmverband NRW, 09.05.05, A.Hillebrand
Förderung der Übungsarbeit 2005 — Online-Antrag
Ab sofort können die Sportvereine im LandesSportBund Nordrhein-Westfalen ihren Antrag auf Gewährung eines Zuschusses zur Förderung der Übungsarbeit auch online stellen. Möglich ist das noch bis zum 15. Juni 2005!

Bitte beachten Sie, dass Sie Zugriff auf das Online-Formular zur Förderung der Übungsarbeit nur erhalten können, wenn die folgenden beiden Voraussetzungen erfüllt sind:

1. Die Bestandserhebungsdaten Ihres Vereins für 2005 müssen dem LandesSportBund vorliegen. Das heißt: Sie müssen sich bereits entweder an der Online-Bestandserhebung 2005 beteiligt haben oder Sie müssen Ihren Erfassungsbogen für die Bestandserhebung 2005 dem LandesSportBund auf dem Postweg fristgerecht zugeschickt haben.

2. Sie müssen über eine zweistufige Registrierung (einfache und eine erweiterte Registrierung) auf dem Sportportal des LandesSportBundes (www.wir-im-sport.de) verfügen. (Die Registrierung bezieht sich auf die Funktion "Online-Bestandserhebung". Falls Sie sich also bereits an der Online-Bestandserhebung beteiligt haben, verfügen Sie über diese Registrierung und die entsprechenden Zugangsdaten!)

Wenn Sie bereits über die zweistufige Registrierung verfügen, gehen Sie folgendermaßen vor: Loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort für die 1. Stufe der Registrierung auf der Startseite des LandesSportBund-Portals rechts oben unter "Mein LSB Portal" ein. Klicken Sie in der linken Hauptnavigation auf die Rubrik Service und anschließend auf die Unterrubrik "Förderung der Übungsarbeit". Geben Sie in den vorgesehenen Textfeldern Ihre Vereinskennziffer und Ihr Passwort für die 2. Stufe der Registrierung ein und klicken Sie auf Ok. Auf der neu geöffneten Seite können Sie die Angaben für Ihren Antrag eingeben.Wenn Sie Ihre Daten abgeschickt haben, können Sie einen Ausdruck für Ihre eigenen Unterlagen vornehmen. Klicken Sie dazu auf den Button "Druckversion" ganz oben rechts auf der Seite.

Wenn Sie noch nicht über die zweistufige Registrierung verfügen, können Sie diese jetzt vornehmen. Die einzelnen Schritte werden in der PDF-Datei "Info-Blatt zum Online-Formular Förderung der Übungsarbeit" erklärt. Außerdem finden Sie als weitere PDF-Dateien auch Informationen zu den Richtlinien zur Förderung der Übungsarbeit sowie eine Übersicht zu den Vereinsgrößen und den ihnen zugeordneten Mindestzahlen der Jahresübungsstunden und der eingesetzten anerkannten Leiterinnen und Leiter der Übungsarbeit.

Falls Sie nicht sicher sind, ob Sie bereits über eine erweiterte Registrierung für die Funktion "Online-Bestandserhebung" verfügen, können Sie dies prüfen.

Achtung: Alle Vereine, die ihre Bestandserhebungsdaten bisher noch nicht an den LandesSportBund geschickt haben, haben im Zuge der Registrierung für das Online-Formular zur Förderung der Übungsarbeit weiterhin noch die Gelegenheit, sich an der Online-Bestandserhebung zu beteiligen. Wenn Sie sich registriert haben und Ihr Passwort aktiviert wurde, können Sie in der Navigationsleiste des LandesSportBund-Portals die Rubrik "Service" und die Unterrubrik "Bestandserhebung" aufrufen. Nach Eingabe der Vereinskennziffer und des Passwortes gelangen Sie zu einem Eingabefeld, in dem die Daten Ihrer Bestandserhebung aus dem Vorjahr bereits hinterlegt sind. Sie können diese Daten dann entsprechend ändern. Wichtig ist auch hier nur, dass Sie die Online-Bestandserhebung durchführen, bevor Sie auf das Formular zur Förderung der Übungsarbeit zugreifen können.

 
Internetauftritt Ab jetzt für immer: Schwimmer

zum Seitenanfang
© Schwimmverband Nordrhein-Westfalen e.V. • info@swimpool.de
Letzte Aktualisierung: 09.05.2005 •  webmaster@swimpool.de