Startseite
Startseite
swimpool Startseite Interaktiv Kleinanzeigen und Stellenmarkt Suchen Hilfe
Startseite News

News

Schwimmen, 01.11.05, von Helmut Radlanski
Schwimmbezirk Mittelrhein: Bezirks-Kinderpokal 2005

Vergrößerung

Am 29.10.2005 fand die Abschlussveranstaltung des Kinderpokals 2005 des Schwimmbezirks Mittelrhein in Bonn statt. Aus 14 Vereinen hatten in 32 Mannschaften 256 Kinder an den Wettkämpfen im Laufe des Jahres teilgenommen.

Der Kinderpokal ist der Einstiegswettkampf in die schwimmsportliche Laufbahn und wird als Mannschaftswettkampf durchgeführt. Teilnahmeberechtigt sind die Kinder im Alter von sieben bis zehn Jahre, wobei Jungen und Mädchen in einer Mannschaft starten. Der Pokal wird als kindgerechte Veranstaltung durchgeführt. Neben der Mannschaftswertung bedeutet das, dass koordinative Aufgaben erfüllt werden müssen und die Wettkampfzeiten möglichst kurz gehalten werden. Dazu treffen sich immer zwei Mannschaften zu einer Wettkampfbegegnung, bei der die Wettkampfbestimmungen und Rahmenbedingungen auf eine Minimum reduziert werden. Somit ist diese Veranstaltung auch ein Einstieg für Trainier, Übungsleiter und Eltern.

Die Pokalwertung wird in Form einer Spieltabelle geführt, d.h. die Siegermannschaft erhält 2:0 Punkte, bei Unentschiedenem Ausgang erhält jede Mannschaft 1:1 Punkte. Aus Termingründen und aufgrund der Tatsache, dass den Schwimmvereinen immer weniger kostengünstige Hallenzeiten zur Verfügung stehen, wurden in den letzten Jahren immer mehr Begegnungen zusammengefasst. Dennoch ist es bisher gelungen, die kindgerechten Kriterien aufrecht zu halten.

Die Siegerehrung wird jeweils am Ende der Saison in der Anschlussveranstaltung durchgeführt. Die Mannschaften erhalten Pokale und jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde. Für die Kinder ist die Abschlussveranstaltung immer ein besonderes Event. Ein Verein organisiert an einem Samstag für alle Kinder und Eltern Aktionen, die über das Schwimmen hinaus gehen. Dabei kann es sich um eine Theatervorführung, Eislaufen, Spiel in einer Turnhalle o. ä. handeln. Die SSF Bonn haben in diesem Jahr beides miteinander kombiniert und auch die Schwimmhalle zur Verfügung gestellt. Als besonderer Programmpunkt war ein Trainerpokal eingebaut. Hier sollten die Trainer den Kindern einmal zeigen, dass sie auch können, was sie von ihren Schützlingen verlangen.

Der Kinderpokal ist seit über zehn Jahre fester Bestandteil in der Nachwuchsförderung des Schwimmbezirks. Die große Zahl der aktiven Kinder bestätigt des Konzept. Die meisten der Kinder, die den Kinderpokal durchlaufen werden in den Folgejahren bei den Meisterschaften auf vorderen Plätzen wieder gesichtet.

Helmut Radlanski
(Sachbearbeiter kindgerechte Wettkämpfe)

Abschlusstabelle Bezirks-Kinderpokal 2005 als PDF-Datei (1 Seite, 15 kb)

Impressionen

Vergrößerung

Vergrößerung

Vergrößerung

Vergrößerung

Vergrößerung

Vergrößerung
Vergrößerung
Vergrößerung
Vergrößerung
Vergrößerung
Vergrößerung
Vergrößerung
Vergrößerung

Vergrößerung

 
Internetauftritt Ab jetzt für immer: Schwimmer

zum Seitenanfang
© Schwimmverband Nordrhein-Westfalen e.V. • info@swimpool.de
Letzte Aktualisierung: 01.11.2005 •  webmaster@swimpool.de