Startseite
Startseite
swimpool Startseite Interaktiv Kleinanzeigen und Stellenmarkt Suchen Hilfe
Startseite News

News

Schwimmen, 02.11.05, von Michael L. Jaegers
DMS im Schwimmbezirk Aachen
Am Samstag, den 29.10.2005 fanden im Freizeitbad Aquana in Würselen die Wettkämpfe der Bezirksliga für die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften im Schwimmen (DMS) statt.

Die DMS ist ein Ligenbasiertes Wettkampfsystem in dem bundesweit zahlreiche Schwimmvereine Damen- und Herrenmannschaften gegeneinander antreten lassen. Die Bezirksliga stellt im Schwimmbezirk Aachen die ranghöchste Lige dar und die dort antretenden Mannschaften kämpfen um den Aufstieg in die Landesliga. Punktbeste Mannschaft wurde am letzten Wochenende bei den Damen die Mannschaft des SC Delphin Eschweiler mit 14.004 Punkten. Bei den Herren sicherten sich die Schwimmer des VfR Übach-Palenberg die Spitzenposition mit 16.178 Punkten. In zwei Wochen finden die Endkämpfe auf der Landes- und Bundesebene statt. Im Anschluß daran stehen noch die Wettkämpfe der Einstiegsliga (Bezirksklasse) an. Erst nach Abschluss dieser Wettbewerbe hat das Bangen um einen Ab-, bzw. das Hoffen um einen Aufstieg ein Ende.

Die Gesamtergebnisse der Bezirksliga 2005:

Damen
1. SC Delphin Eschweiler.........14004
2. Aachener SV 06.................13954
3. Wfr. Weisweiler..................13927
4. Brander SV........................13638

Herren
1. VfR Übach-Palenberg...........16178
2. Kohlscheider SC..................15666
3. Würselener SC....................15502
4. Brander SV.........................12866
5. SC Delphin Eschweiler...........12712

 
Internetauftritt Ab jetzt für immer: Schwimmer

zum Seitenanfang
© Schwimmverband Nordrhein-Westfalen e.V. • info@swimpool.de
Letzte Aktualisierung: 02.11.2005 •  webmaster@swimpool.de