Startseite
Startseite
swimpool Startseite Interaktiv Kleinanzeigen und Stellenmarkt Suchen Hilfe
Startseite News

News

Schwimmen, 09.12.09, von Norbert Siemund
E-Jugend-Wasserballer siegen beim eigenen Turnier — SV Brambauer ungeschlagen Turniersieger
Vergrößerung Brambauer in weißen, SV Lünen 08 in blauen Kappen

Helmut Richter von der SG Gladbeck verbesserte über 50 m Rücken in der Altersklasse 70-74 den Europarekord um 72 Hunderstel auf 0:36,16 Min. Die Damen vom SC Düsseldorf 1898 Ingrid Lange, Birgit Osselmann, Heidi Guhl und Ursula Meyer-Tonndorf erreichten mit 2:40,78 Min. in der 4x50 m Freistilstaffel der Altersklasse 280 bis 319 ebenfalls einen Europarekord.

Am Samstag (05.12.) fand im Lünener Stadtbad das dritte E-Jugendturnier des SV Brambauer statt. Es gingen die Mannschaften von Lünen 08, Brandenburg 2000, SV Derne, SC Düsseldorf und die Mannschaft des Gastgebers an den Start.

Leider durften die Spieler des SC Düsseldorf nur außer Konkurrenz an den Start gehen da sie drei Spieler Jahrgang 1998 im Team hatten, erlaubt waren nur die Jahrgänge 1999 und jünger. Die neu zusammengestellte Mannschaft des SV Brambauer zeigte während des Turniers eine ausgezeichnete Leistung und konnte ungeschlagen den Turniersieg entgegen nehmen.

Das gasamte Turnier wurde in einer sehr sportlichen und ehrgeizigen Atmosphäre ausgetragen. Man konnte den Nachwuchsspielern die Freude am Wasserballsport ansehen. Natürlich fieberten auch jede Menge Eltern mit ihren jüngsten mit. Der SV Brambauer möchte noch in diesem Jahr ein weiteres E-Jugendturnier im Freibad Brambauer austragen.

Desweiteren werden die Teams aus Derne, Lünen 08 und Brambauer Trainingsspiele an verschiedenen Samstagen ausführen um den Wasserballsport in dieser Region weiter zu Fördern. Die Siegerehrung der Mannschaften nahm der Vorsitzende des SV Brambauer Andreas Mildner vor. Für die Teams gab es Pokale und Medallien. Jüngster Spieler mit 6 Jahren war Jost Stehl von Lünen 08 (auf dem Foto erste Reihe 5.v.links)

ERGEBNISSE:

1. SV Brambauer 50 6:0 22:4
2. Brandenburg 2000 4:2 26:13
3. SV Lünen 08 2:4 14:25
4. SV Derne 0:6 8:28
5. SC Düsseldorf ohne Wertung

SV Brambauer >> SV Derne 10:0
SV Lünen 08 >> SV Brambauer 2:7
SV Derne >> Brandenburg 3:11
SV Brambauer >> Brandenburg 5:2
SV Lünen >> SV Derne 7:5
Brandenburg >> SV Lünen 08 13:5

 
Internetauftritt Ab jetzt für immer: Schwimmer

zum Seitenanfang
© Schwimmverband Nordrhein-Westfalen e.V. • info@swimpool.de
Letzte Aktualisierung: 09.12.2009 •  webmaster@swimpool.de