Startseite
Startseite
swimpool Startseite Interaktiv Kleinanzeigen und Stellenmarkt Suchen Hilfe
Startseite News

News

Schwimmverband NRW, 13.04.11, von S. Peppekus
Verbandstag des Schwimmverbandes NRW in Kerpen — Ausrichter ESV 1925 Horrem e.V.

Vergrößerung
Das Organisationsteam des ESV 1925 Horrem für den Verbandstag (v. lks.): Johannes Rockstroh (1.Vorsitzender), Helmut Schäfer, Wilhelm Schnorrenberg und Uwe Paffenholz

Der Schwimmverband erinnert noch einmal an den Verbandstag am 14. Mai 2011 in Kerpen. Die Unterlagen hierzu gingen den Vereinen Anfang April zu. Einziger Antrag ist die Satzungsänderung des SV NRW. Ein weiterer Schwerpunkt sind die Wahlen der Präsidiumsmitglieder, bei denen sich bis auf den Fachwart Wasserspringen, Hans Alt-Küpers (Aachen) alle übrigen Präsidiumsmitglieder zur Wiederwahl zur Verfügung stellen.

Ausrichter des Verbandstages ist der ESV 1925 Horrem, der im Jahre 1925 von Mitarbeitern der Deutschen Reichsbahn unter dem Namen "Turnverein Horrem" mit 24 Mitgliedern ins Leben gerufen wurde. Bis Anfang der 30er Jahre war Turnen die einzige Disziplin. Erst 1932 wurde die Sportart Schwimmen aufgenommen und sogar eine Wasserballmannschaft gegründet.

Seinen jetzigen Namen "ESV 1925 Horrem e.V." bekam der Verein erst im Dezember 1952 in Gemeinschaft mit dem Sportverein in Bergheim. Der sportliche Ehrgeiz der Aktiven und die engagierte Vereinsführung verhalfen dem ESV 1925 Horrem zu zahlreichen Erfolgen.

Die Schwerpunkte der Schwimmabteilung des Vereins mit seinen insgesamt 222 Mitgliedern sind Anfängerschwimmen, Aqua-Fitness, Wettkampf- und Leistungssport sowie außersportliche Jugendarbeit. So lernten 25 Kinder im vergangenen Jahr im Verein das Schwimmen. Bei der Bevölkerung steht die Wassergymnastik besonders hoch im Kurs, da dies auch ein Sportangebot auch für ältere Menschen ist. Wilhelm Schnorrenberg und Helmut Schäfer, die beiden Übungsleiter, sind in der Sportschule des LSB NRW in Sundern-Hachen hierfür umfassend geschult worden.

Heute ist der Verein im Sportleben der Stadt Kerpen mit seinen über 800 Mitgliedern in zehn Disziplinen fest verankert. Zum Verbandstag des SV NRW sind die Vereinsvertreter selbstverständlich eingeladen und aufgerufen, sich an den konstruktiven Diskussionen zu beteiligen. Sollten Fragen zum Verbandstag bestehen, wird Ihnen diese die Geschäftsstelle des SV NRW gerne beantworten.

zur Seite zum SV NRW Verbandstag 2011...

 
Internetauftritt Ab jetzt für immer: Schwimmer

zum Seitenanfang
© Schwimmverband Nordrhein-Westfalen e.V. • info@swimpool.de
Letzte Aktualisierung: 13.04.2011 •  webmaster@swimpool.de