Startseite
Startseite
swimpool Startseite Interaktiv Kleinanzeigen und Stellenmarkt Suchen Hilfe
Startseite News


Schwimmverband NRW, 13.03
.12, von P. Freyer
Kongress Nachwuchsförderung NRW 2012 in Köln — "Grenzbereiche der Belastungs- und Leistungsfähigkeit"
Am 4. und 5. Juni 2012 findet in der Deutschen Sporthochschule Köln ein Kongress zur Nachwuchsförderung statt, eine Fortführung der erfolgreichen Veranstaltungsreihe ‚Talentsuche und Talentförderung', die seit dem Jahr 1985 eine exzellente Plattform für einen Erfahrungsaustausch im Bereich Sportwissenschaft und -praxis bietet.

Wie auch die bisherigen Workshops wird der kommende Kongress zum Thema "Grenzbereiche der Belastungs- und Leistungsfähigkeit", in Kooperation von Schule und Leistungssport durchgeführt. Referenten der Deutschen Sporthochschule Köln, Bernhard Schwank vom Deutschen Olympischen Sportbund sowie ein Journalist werden bei dieser Veranstaltung Ihre Erkenntnisse vorstellen und anschließend mit den Teilnehmern diskutieren.

Ein Satellitensymposium soll den Kongress komplettieren. Junge Wissenschaftler/innen und Trainer/innen stellen ihr know how vor und diskutieren im Anschluss mit Nachwuchswissenschafter/innen und nachkommenden Trainer/innen über eine Reihe von Themen, wie etwa Ausdauerdiagnostik- und Training, Motivation und Stressbewältigung u.v.a.m.

Die Kosten für diese Veranstaltung betragen 30 Euro, Verpflegung und Tagungsmaterialien inbegriffen. Eine offizielle Anmeldung kann demnächst erfolgen. Informationen hierzu sowie zum Kongress erhalten Sie bei der Landesstelle "Nachwuchsförderung", Ansprechpartner Paul Guhs, Tel. 0203 - 7381 898 oder per E-Mail Paul.Guhs@lsb-nrw.de.

Eine Kurzfassung des vorläufigen Programms der Tagung können Sie der PDF-Datei entnehmen.

Programm Kurzfassung Kongress Nachwuchsförderung NRW 2012 in Köln "Grenzbereiche der Belastungs- und Leistungsfähigkeit" (76 kb, 1 Seite)
 
Internetauftritt Ab jetzt für immer: Schwimmer

zum Seitenanfang
© Schwimmverband Nordrhein-Westfalen e.V. • info@swimpool.de
Letzte Aktualisierung: 13.03.2012 •  webmaster@swimpool.de