Startseite
Startseite
swimpool Startseite Interaktiv Kleinanzeigen und Stellenmarkt Suchen Hilfe
Startseite News

Schwimmverband NRW, 22.03.12, von S. Peppekus

Goldene Ehrennadel für Lothar Middendorf — 40jähriges Jubiläum für Ehrenvorsitzenden Dr. Günter Schauwienold

Vergrößerung
von links: Volkhard Schnitzler (1. Vorsitzender), Lothar Middendorf (Geschäftsführer) und Dr. Günter Schauwienold (Ehrenvorsitzender)

Am vergangenen Samstag wurde dem langjährigen Mitglied des Linden-Dahlhauser Schwimmvereins (LDSV), Lothar Middendorf, im Rahmen der Jahreshauptversammlung im Vereinsheim an der Ruhr eine besondere Auszeichnung zuteil. Nachdem ihm der Schwimmverband Südwestfalen (SV SW) im Jahre 1996 die Silberne Ehrennadel verlieh, wurde ihm nun für seine besonderen Dienste im Schwimmsport die Goldene Ehrennadel überreicht.

Lothar Middendorf kann auf 28 Jahre Vereinsleben zurückblicken, an dem er sich immer aktiv beteiligt hat. Er galt nicht nur als Ansprechpartner für viele Aktive bei den Schwimmwettkämpfen, sondern stellte seine Hilfe, wann immer sie gebraucht wurde zur Verfügung, um ein gut funktionierendes Vereinsleben zu gewährleisten. So wurde er nach nur drei Jahren Mitgliedschaft bereits zum 2. Vorstandsvorsitzenden des LDSV gewählt und übernahm einige Jahre später die Funktion des Schriftführers, die er bis heute ausübt. Neben einer Reihe von sonstigen Aktivitäten bereichert Lothar Middendorf mit seinem Fachwissen auch den vor 10 Jahren gegründeten Verein "Freunde des Südbades", zu dessen Gründungsmitgliedern er gehört.

"Die Goldene Ehrennadel ist eine hochverdiente Anerkennung, und ohne Übertreibung ist die Feststellung gerechtfertigt, dass der Geehrte einer der lobenswerten Mitstreiter für den Schwimmsport im Verein und Verband ist, ohne deren ehrenamtliches Wirken unsere Gesellschaft ärmer wäre", waren Worte, die der Ehrenvorsitzende Dr. Günter Schauwienold bei der Überreichung der Nadel an Lothar Middendorf sprach.

Auch für Dr. Günter Schauwienold war dies ein besonderer Anlass, ist er doch seit nunmehr 40 Jahren Ehrenvorsitzender des LDSV - ein wohl eher seltenes Jubiläum. Schon im Jahre 1946 wurde er Mitglied des LDSV und gehörte über viele Jahre als Aktiver dem erfolgreichen Linden-Dahlhausener Schwimmteam an. Anfang 1960 übernahm der damals 25-Jährige den Vereinsvorsitz. Sein großes Engagement und persönlicher Einsatz wurde vom LDSV stets über die Maßen gewürdigt. Nach dem 50jährigen Vereinsjubiläum im Jahre 1971 trat er nicht mehr zur Wiederwahl im März 1972 an. Doch "seinem" Verein stand und steht er auch heute noch immer mit Rat und Tat zur Verfügung. Dr. Schauwienold ist nicht nur in diversen Arbeitskreisen und Gremien des Schwimmverbandes NRW (SV NRW) aktiv, sondern war von 1985 bis 1991 Präsident des damaligen Westdeutschen Schwimm-Verbandes (WSV), heute SV NRW. Einstimmig wurde er 1972 zum Ehrenvorsitzenden des LDSV des Linden-Dahlhausener Schwimmvereins gewählt.

Seine enge Verbundenheit mit dem Linden-Dahlhausener Schwimmverein beweist Dr. Schauwienold mit der Übergabe eines Spendenbetrages in Höhe von 500 Euro an den Vorsitzenden des LDSV, Volkert Schnitzler.

 
Internetauftritt Ab jetzt für immer: Schwimmer

zum Seitenanfang
© Schwimmverband Nordrhein-Westfalen e.V. • info@swimpool.de
Letzte Aktualisierung: 22.03.2012 •  webmaster@swimpool.de