Startseite
Startseite
swimpool Startseite Interaktiv Kleinanzeigen und Stellenmarkt Suchen Hilfe
Startseite News


Schwimmverband NRW, 29.03.12, von S. Peppekus

Finanzielle Unterstützung von Spitzensportlerinnen und -sportler in NRW für Olympia 2012
"Beispiellos und großartig!" - so bezeichnet Henning Lambertz, Bundesstützpunkttrainer Essen das Engagement seines Bundeslandes und bedankte sich im Namen aller Athletinnen und Athleten aus dem Top Team NRW für die so hervorragende Unterstützung.

Den Nominierten wurden vom SV NRW jeweils 1.000 Euro bereitgestellt. Diese Mittel sind zweckgebunden für zusätzliche Trainingsmaßnahmen, die der Qualifikation für Olympia dienen sollen. Zugleich wird damit auch der persönliche finanzielle Eigenanteil der Spitzensportlerinnen und -sportler geschmälert.

Der SV NRW freut sich über eine weitere individuelle Förderung, die die Sportstiftung NRW zugesagt und damit dem Antrag des Verbandes entsprochen hat. Noch einmal wird hierdurch das Budget des Top Teams entlastet. Sarah Poewe und Christian vom Lehn werden zudem von der Bayer AG unterstützt.

Alle diese außerordentlichen Unterstützungen belegen die hohe Wertschätzung des uneingeschränkten persönlichen Engagements aller Athletinnen und Athleten.

 
Internetauftritt Ab jetzt für immer: Schwimmer

zum Seitenanfang
© Schwimmverband Nordrhein-Westfalen e.V. • info@swimpool.de
Letzte Aktualisierung: 29.03.2012 •  webmaster@swimpool.de