Startseite
Startseite
swimpool Startseite Interaktiv Kleinanzeigen und Stellenmarkt Suchen Hilfe
Startseite News

Schwimmverband NRW,
11.06.12, von S. Peppekus
Der SV NRW informiert: Interessenten für Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) gesucht
Der gemeinnützige Post Sportverein Bonn 1926 vergibt zwei Plätze an FSJ-Bewerber. Die Geschäftsstelle des Vereins befindet sich in Bonn-Friesdorf. Daneben gehören ein Kanuheim im Stadtteil Graurheindorf und eine Tennisanlage im Stadtteil Plittersdorf dazu.

Der Post Sportverein Bonn bietet zahlreiche Angebote für alle Altersklassen im Bonner Raum überwiegend in den Bereichen Schwimmen, Turnen, Basketball, Fitness, Badminton, Tennis, Tanzen, Volleyball und Sportschießen. Ein Schwerpunkt liegt bei der Kinder- und Jugendbetreuung.

Zu den Aufgaben im FSJ im Sport gehören u. a. neben der Sportlichen Betreuung im Kinder- und Jugendbereich, Übungsleitertätigkeit und Organisation und Durchführung von Sportevents und Kinder- bzw. Jugendveranstaltungen auch Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Büro- und Vereinsverwaltungstätigkeiten.

Grundlegende EDV-Kenntnisse sowie ein gültiger PKW-Führerschein sind Voraussetzung bzw. wären von Vorteil. Ebenso die Vorlage einer Erste Hilfe-Bescheinigung. Eine Übungsleiter-C-Lizenz kann zu Beginn des FSJ erworben werden, falls diese nicht vorhanden ist. Zeitraum des FSJ ist jeweils der 1. Juli bis 30. Juni bzw. 1. August bis 31. Juli (geringe Abweichungen des Arbeitszeitraums sind möglich). Die reguläre Wochenarbeitszeit beträgt 39 Stunden und wird mit ca. 305,- € pro Monat vergütet. Jedem/jeder FSJler/in stehen 26 Urlaubs- und 25 Bildungstage zu.

Ansprechpartner für Ihre Bewerbung ist Herrn Quast, Tel. (0163) 7497248. Unter www.wir-im-sport.de finden Sie weitere Infos.

 
Internetauftritt Ab jetzt für immer: Schwimmer

zum Seitenanfang
© Schwimmverband Nordrhein-Westfalen e.V. • info@swimpool.de
Letzte Aktualisierung: 11.06.2012 •  webmaster@swimpool.de