Startseite
Startseite
swimpool Startseite Interaktiv Kleinanzeigen und Stellenmarkt Suchen Hilfe
Startseite Schwimmen
 

 

Deutscher Mannschaftswettbewerb 2001
im Bereich des Schwimmverbandes NRW

Statistik Anzahl der Mannschaften

Insgesamt starteten aus dem Bereich des SV NRW 324 Mannschaften. Die Aufteilung auf die sieben Bezirke/Verbände sieht wie folgt aus:

 
A
M
NW
OWL
RhW
R
S
Gesamt
1. Bundesliga     2     1   3
2. Bundesliga 1 7 6 2 2 1 6 25
Oberliga West 2 4 1 3 1 5 3 19
Landesliga 7   13 3 6 2 9 40
Bezirksliga
Bezirksklasse
Kreisklasse
20 38 56 26 33 31 33 237
Summe 2001 30 49 78 34 42 40 51 324
2000 33 42 81 28 49 39 52 324
1999
27
52
85
32
43
42
57
338
1998
37
59
101
29
37
49
49
361
1997
43
54
100
35
38
42
53
365

Abkürzungen:
A = Aachen, M = Mittelrhein, NW = Nordwestfalen,
OWL = Ostwestfalen-Lippe, RhW = Rhein-Wupper, R = Ruhrgebiet,
S = Südwestfalen.

zum Seitenanfang

Endergebnisse Finaldurchgang 17./18.02.01

Hier stehen Ihnen die Ergebnisse nach dem Finaldurchgang am 17. und 18.02.2001 für die folgenden Ligen online sowie als Download (PDF-Format) zur Verfügung:

1. Bundesliga
Aufstiegsrunde zur 1. Bundesliga
2. Bundesliga West (nachrichtlich auch Nord und Süd)
Oberliga West
Landesliga Gruppe Westfalen
Landesliga Gruppe Rheinland

hier die DMS-Ergebnisse der Bezirke im SV NRW

zum Seitenanfang

Ergebnisse als Download (Stand 18.04.01)

Ergebnisse SV NRW incl. Bezirke (5 Seiten, 27 kb)

Ergebnisse DSV, 1. und 2. Bundesliga (2 Seiten, 18 kb)

Weitere Hinweise zum Programm Acrobat Reader finden Sie hier

zum Seitenanfang

DMS Endergebnisse nach dem Finaldurchgang 17./18.02.01 (Stand 18.04.01)

1. Bundesliga

  Frauen Punkte Abstieg
1. SG Neukölln Berlin 55.638  
2. SG Hildesheim 55.598  
3. SC Magdeburg 55.505  
4. SC 1892 Chemnitz 55.331  
5. SSG 81 Erlangen 53.305  
6. EOSC Offenbach 52.155  
7. SV Nikar Heidelberg 51.458  
8. SG Frankfurt/Main 51.389  
9. SSV Leutzsch 50.881  
10. 1. Münchner SC 49.663
11. SG Bayer Wuppertal/Uerdingen 45.849
12. SG Krefeld 43.938
       
  Männer    
1. SG Neukölln Berlin 60.328  
2. SC Haie/DHfK Leipzig 59.729  
3. SV Wasserfreunde Spandau 04 56.947  
4. SV Würzburg 05 56.837  
5. SV Nikar Heidelberg 56.465  
6. EOSC Offenbach 55.044  
7. VfL Sindelfingen 55.005  
8. SSV Leutzsch 54.832  
9. SC Magdeburg 54.158  
10. SG Frankfurt/Main 53.047
11. SG Essen 52.224
12. SGS Hannover 47.743

zum Seitenanfang

Aufstiegsrunde zur 1. Bundesliga in Gelsenkirchen

  Frauen Punkte Aufstieg
1. SV Wasserfreunde Spandau 04 52.209
2. SG ACT/Baunatal 51.090
3. SG Münster 50.265
4. SSF Bonn 49.218  
5. SV Halle/Saale 48.225  
6. SG Hamburg 47.928  
       
  Männer    
1. SG Hildesheim 56.001
2. SSG 81 Erlangen 53.452
3. SG Bayer Wuppertal/Uerdingen 53.275
4. SG Hamburg 52.648  
5. SV Wasserfreunde Wuppertal 52.144  
6. SV Halle/Saale 51.889  

zum Seitenanfang

2. Bundesliga West

  Frauen Punkte Auf-/Abstieg
1. SG Münster 50.265
2. SSF Bonn 49.218  
3. SG Essen 47.994  
4. SG Dortmund 46.711  
5. SG Ruhr 45.756  
6. SV Wasserfreunde Wuppertal 42.837  
7. SG Siegen 42.407  
8. SG Schwimm-Team Köln 42.265  
9. SV Bergisch Gladbach 41.958  
10. SG Gladbeck 41.865
11. SG Neuss 40.586
12. SG Bayer Wuppertal/Uerdingen II 38.176
13. SG Bochum-Wattenscheid 36.125
       
  Männer    
1. SG Bayer Wuppertal/Uerdingen 53.275
2. SV Wasserfreunde Wuppertal 52.144  
3. Aachener SV 50.183  
4. SG Neuss 49.255  
5. SSF Bonn 48.864  
6. SC Hardtberg 48.117  
7. SG Dortmund 48.079  
8. SG Schwimm Team Bielefeld 47.433  
9. 1. Paderborner SV 47.193  
10. SG Erft 46.549  
11. SG Schwimm-Team Köln 44.058
12. SC Rote Erde Hamm 43.750

zum Seitenanfang

Oberliga West

  Frauen Punkte Auf-/Abstieg
1. Tel.-Post Sportgemeinschaft Köln 44.908
2. 1. Paderborner SV 44.836
3. SV TuS Herten 44.712  
4. Aachener SV 43.545  
5. SG Erft 40.929  
6. SG Mülheim 40.142  
7. Duisburger Schwimm-Team 39.741
8. SG Gelsenkirchen 39.534
9. SG Ruhr II 38.156
       
  Männer    
1. SG Siegen 43.862
2. Tel.-Post Sportgemeinschaft Köln 43.373
3. Duisburger Schwimm-Team 42.938  
4. SSK Hörde 42.207  
5. SG Mülheim 41.480  
6. SG Essen II 40.984  
7. SG Gladbeck 40.744  
8. SV Bergisch Gladbach 40.316
9. Aachener SV II 40.124
10. SG Remscheid 35.814

zum Seitenanfang

Landesliga Westfalen

  Frauen Punkte Auf-/Abstieg
1. MTV Minden 38.046  
2. SG Dortmund II 37.843  
3. SG Essen II 37.562  
4. SG Münster II 35.544  
5. SC Steinhagen/Amshausen 34.980  

6.

SV Neptun Recklinghausen 33.683
7. TuS Breckerfeld 32.917
8. SG Schwimm-Team Bielefeld 32.386*
9. SC Rote Erde Hamm 29.872
10. SG Lünen 29.836
       
  Männer    
1. SG Ruhr 43.267
2. SG Bochum-Wattenscheid 40.486  
3. SV Hagen 94 36.537  
4. SC Steinhagen/Amshausen 36.382  
5. SG Dortmund II 35.759  
6. SSC Schloß Holte Stukenbrock 35.665  
7. SG SSF Marl-Hüls 34.531  
8. SG Essen III 34.180  
9. Teutonia Lippstadt 34.018
10. SG Lünen 28.088

* Bei den Frauen sind der SG Schwimm-Team Bielefeld in der Landesliga Westfalen 1.891 Punkte abgezogen worden, da eine Schwimmerin keine Startberechtigung hatte.

zum Seitenanfang

Landesliga Rheinland

  Frauen Punkte Auf-/Abstieg
1. Freie Schwimmer Düsseldorf 40.720
2. VfR Übach-Palenberg 38.499
3. SG Remscheid 37.171  
4. Dürener TV 36.720  
5. Waspo Jülich 35.317  
6. SV Neviges 35.108  
7. SG Bayer Wuppertal/Uerdingen III 34.659  
8. SSV Rheydt 33.844  
9. SG Mönchengladbach 33.635
10. SG Neuss II 33.064
       
  Männer    
1. Freie Schwimmer Düsseldorf 44.268
2. Dürener TV 42.405
3. SG Bayer Wuppertal/Uerdingen II 41.846  
4. Waspo Jülich 38.676  
5. STAG Monheim 37.397  
6. SG Neuss II 37.355  
7. Kohlscheider SC 37.274  
8. SG Mönchengladbach 36.252
9. VfR Übach-Palenberg 35.277
10. SV Neviges 34.272

zum Seitenanfang

2. Bundesliga Nord

  Frauen Punkte Auf-/Abstieg
1. SV Wasserfreunde Spandau 04 52.209
2. SV Halle/Saale 48.225  
3. SG Hamburg 47.928  
4. SG Elbe 47.476  
5. SG Wara Norderstedt 47.145  
6. SG Weser-Ems 45.878  
7. SGS Hannover 45.545  
8. SG Hanse Bremen 45.054  
9. SSG Braunschweig 44.487  
10. SC Magdeburg II 44.076  
11. TV Meppen 42.186  
12. TV Gut Heil Billstedt 35.134  
       
  Männer    
1. SG Hildesheim 56.001
2. SG Hamburg 52.648  
3. SV Halle/Saale 51.889  
4. Elmshorner MTV 50.129  
5. Zehlendorf 88 Berlin 48.607  
6. Bitterfelder SV 48.062  
7. Wasserfreunde 98 Hannover 47.899  
8. SV Bremen 10 47.744  
9. SG Weser-Ems 47.604  
10. TV Meppen 47.353  
11. SG Elbe 44.548  
12. SC Magdeburg II 39.834  

zum Seitenanfang

2. Bundesliga Süd

  Frauen Punkte Auf-/Abstieg
1. SG ACT/Baunatal 51.090
2. SC Delphin Ingolstadt 46.974  
3. Erfurter SSC 46.254  
4. SG Rheinhessen 45.809  
5. DSW 1912 Darmstadt 45.495  
6. SV 1921 Bayreuth 45.061  
7. SV Wacker Burghausen 44.651  
8. SV Schwäbisch Gmünd 44.427  
9. SSG Saar Max Ritter 44.368  
10. SGS Region Karlsruhe 44.297  
11. VfL Sindelfingen 41.032  
12. SC Poseidon Koblenz 39.879  
       
  Männer    
1. SSG 81 Erlangen 53.452
2. Dresdner SC 1898 50.940  
3. Erfurter SSC 50.820  
4. SSG Saar Max Ritter 50.621  
5. SV 1924 Gelnhausen 50.458  
6. SV Schwäbisch Gmünd 50.309  
7. SG Rheinhessen 49.645  
9. SC Poseidon Koblenz 48.798  
9. DSW 1912 Darmstadt 48.613  
10. SV 1921 Bayreuth 47.174  
11. SK Sparta Konstanz 46.373  
12. 1. Münchner SC 44.506  

zum Seitenanfang

Rückfragen
sind zu richten an: Ralf Dehn

zum Seitenanfang © Schwimmverband Nordrhein-Westfalen e.V. • info@swimpool.de
Letzte Aktualisierung: 17.02.2003 •  webmaster@swimpool.de
 
Internetauftritt Ab jetzt für immer: Schwimmer