Startseite
Startseite
swimpool Startseite Interaktiv Kleinanzeigen und Stellenmarkt Suchen Hilfe
Startseite Schwimmen
 

 

Die SV NRW-Schwimmer des Jahres 2001

Mit der letzten Meisterschaft fiel auch in diesem Jahr wieder die Entscheidung in der Ermittlung zur/zum "SV-NRW-Schwimmerin/ Schwimmer des Jahres 2001". Gewertet wurden traditionell die Platzierungen bei den SV NRW- und DSV-Meisterschaften, sowie die Ergebnisse der Internationalen Meisterschaften; diesmal die Weltmeisterschaften in Fukuoka/Japan und die Kurzbahn-Europameisterschaften in Antwerpen/Belgien. Allerdings kommen jeweils nur - im Zuge einer Chancengleichheit aller Disziplinen - die drei besten Platzierungen in die Wertung.

Vergrößerung
Schwimmer
des Jahres 2001
Thomas Rupprath,
SG Bayer Wuppertal/ Uerdingen/ Dormagen

Vergrößerung
Platz 2 für
Steffen Driesen,
SG Bayer Wuppertal/ Uerdingen/ Dormagen

Vergrößerung
Platz 3 für
Christian Keller,
SG Essen

Erwartungsgemäß konnte sich bei den Männern mit deutlichem Vorsprung Thomas Rupprath von der SG Bayer Wuppertal/Uerdingen/Dormagen bei der Auswertung zum "Schwimmer des Jahres 2001" im Schwimmverband NRW durchsetzen. Auf den Plätzen folgen die Nationalmannschaftskameraden Steffen Driesen (vom gleichen Verein) und Altmeister Christian Keller (SG Essen), die gegenüber dem Vorjahr die Plätze tauschten. Da die genannten Schwimmer nicht an allen in die Wertung einbezogenen Meisterschaften auf der NRW-Ebene teilgenommen haben, wurden die Vorjahrespunktzahlen leider nicht erreicht. Gewertet wurden insgesamt 77 Schwimmer (Vorjahr 72), wobei sich sechs Aktive aus der Vorjahres-Zehnbestenliste auch diesmal wieder unter den besten Zehn platzieren konnten.

Vergrößerung
Schwimmerin
des Jahres 2001
Christiane Vendel,
SSF Bonn
Vergrößerung
Platz 2 für
Desirée Mahle,
SG Remscheid

Vergrößerung
Platz 3 für
Antje Buschschulte,
SG Bayer Wuppertal/
Uerdingen/ Dormagen

Äusserst knapp fiel die Entscheidung bei den Frauen aus, denn jeweils nur ein Punkt trennte die Schwimmerinnen auf den Plätzen 1 bis 3. Die Siegerin Christiane Vendel (SSF Bonn) hatte durch ihre Beständigkeit in den Langstrecken auf der NRW- und DSV-Ebene knapp "die Nase vorn" vor Brustspezialistin und Vorjahressiegerin Desirée Mahle von der SG Remscheid. Die im Jahre 2001 erstmalig für die SG Bayer Wuppertal/Uerdingen/Dormagen angetretene Antje Buschschulte mußte sich mit dem dritten Platz begnügen; was letztlich darauf zurückzuführen ist, dass sie sowohl bei den SV-NRW- als auch bei den DSV-Kurzbahnmeisterschaften nicht angetreten ist. Bei den Frauen kamen 2001 insgesamt 59 Schwimmerinnen in die Wertung (Vorjahr 60), wobei hier nur vier Aktive der vorjährigen Zehnbestenliste auch diesmal unter den Top-Ten vertreten sind.

zum Seitenanfang

Die Ergebnisse Plätze 1 bis 10, in Klammern die Platzierung des Vorjahres:

Frauen:

Platz
2001
Platz
2000
Name Verein Punkte
1. ( 3.) Christiane Vendel SSF Bonn 57
2. ( 1.) Desirée Mahle SG Remscheid 56
3. ( - ) Antje Buschschulte SG Bayer W’tal / Uerdingen / Dormagen 55
4. (24.) Marina Kuc SG Essen 44
5. (17.) Maibritt Sommerfeld SG Bayer W’tal / Uerdingen / Dormagen 43
6. (23.) Verena Witte SGS Münster 37
7. ( 6.) Sonja Schöber SG Dortmund 35
8. ( 9.) Silke Nowotzin SG Essen 31
9. (15.) Janina Gerkens 1. Paderborner SV 30
9. ( 9.) Natascha Kraus SG Gladbeck 30
9. (27.) Nicole Schmidt SG Dortmund 30

zum Seitenanfang

Männer:

Platz
2001
Platz
2000
Name Verein Punkte
1. ( 1.) Thomas Rupprath SG Bayer W’tal / Uerdingen / Dormagen 76 Pkt
2. ( 3.) Steffen Driesen SG Bayer W’tal / Uerdingen / Dormagen 59 Pkt
3. ( 2.) Christian Keller SG Essen 53 Pkt
4. ( 6.) Jens Kuhlmann SG Essen 47 Pkt
5. ( 5.) Mitja Zastrow 1. SC Wuppertal 44 Pkt
6. ( 8.) Jan-Christoph Gasse SG Remscheid 27 Pkt
6. (14.) Severin Leisen SV Rhenania Köln 27 Pkt
8. (19.) Thomas Rueter SG Essen 26 Pkt
9. (25.) Martin Runde SG Dortmund 22 Pkt
10. (22.) Kamil Kasporwicz SC Rote Erde Hamm 21 Pkt

zum Seitenanfang

Dieter Bossmann

 

zum Seitenanfang
© Schwimmverband Nordrhein-Westfalen e.V. • info@swimpool.de
Letzte Aktualisierung: 22.12.2002 •  webmaster@swimpool.de
 
Internetauftritt Ab jetzt für immer: Schwimmer